Elektroengineering - umsetzen

Jede Anlage ist ein Unikat. Und doch gibt es Dinge, die bei allen wichtig sind. Ein paar Beispiele:
 
Elektrische Energie einspeisen und verteilen
  • effizient, netzschonend, kostenoptimiert
 
Komponenten abstimmen
  • Frequenzumformer, Messgeräte, Erdung, Blitzschutz, etc.
  • kombinieren, programmieren, verknüpfen
 
Kommunikation zentralisieren
  • EDV/Telefonie/Alarm/Prozessleitsystem/Störungsmeldung/Zutrittskontrolle
  • und benutzerfreundlich präsentieren
 
In Betrieb nehmen und optimieren
  • Energieeffizienz und Prozessabläufe sind direkt miteinander verbunden.
 
Umsetzen ist genauso wichtig wie planen
  • Idealerweise kommt beides aus einer Hand.
  • Schnittstellen umsetzen. Von Komponente zu Komponente. Von Partner zu Partner zu Kunden.
  • Um wichtige Dinge richtig umzusetzen braucht es Erfahrung
 
 
  • Planen und umsetzen – zwei die sich ergänzen.
  • Der Nutzen – eine einwandfrei laufende Anlage.
  • Die Anlage – elektrisch clever verknüpft.